So viel Architekt wie Sie möchten.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Projekt – genau so, wie Sie es wünschen:

Angefangen von Entwurf, Planung und Bauantragsstellung bis hin zum schlüsselfertigen Gesamtpaket mit Ausschreibung der Gewerke, Bauleitung, Abnahme und Abrechnung.

Aktuelles

Therapiezentrum Schumann

Neuenkirchen

Bild: noz, Josef Pohl

Zünftiges Richtfest gefeiert

 

ZWÖLF BARRIEREFREIE WOHNUNGEN

 

Das neue Wohn- und Geschäftshaus an der Bramscher Straße in Neuenkirchen nimmt deutliche Formen an. Mit einem zünftigen Richtfest feierten wir den guten Fortschritt am Bau. Das Gebäude bietet nicht nur Platz für ein Therapiezentrum, sondern auch für 12 barrierefreie Eigentumswohnungen in den oberen Geschossen.

 

Erste Informationen erhalten Sie hier:

 

 

Mutter-Kind-Klinik

Borkum

Sanierung der Mutter-Kind-Klinik auf Borkum

 

Borkum: Zurzeit wird die Mutter-und-Kind-Klinik aufwändig modernisiert, bevor sie am 3. Mai in neuem Glanz erstrahlt und wieder öffnet. Verschiedene Bereiche der Klinik entsprachen nicht mehr den aktuellen Anforderungen an Brandschutz und Hygiene. Die Bauarbeiten sind im vollen Gange, damit der Bau planmäßig im Mai übergeben werden kann.

 

 

 

 

Von-Galen-Platz 1A

49586 Neuenkirchen

 

Telefon: (0 54 65) 2 03 12-0

Fax: (0 54 65) 2 03 12-20

E-Mail: info@otte-architektur.de

Bürozeiten:

Mo – Do von 8:00 – 17:00 Uhr

Fr von 8 – 14:30 Uhr

Impressum – Datenschutz

Zünftiges Richtfest gefeiert

 

ZWÖLF BARRIEREFREIE WOHNUNGEN

 

Das neue Wohn- und Geschäftshaus an der Bramscher Straße in Neuenkirchen nimmt deutliche Formen an. Mit einem zünftigen Richtfest feierten wir den guten Fortschritt am Bau. Das Gebäude bietet nicht nur Platz für ein Therapiezentrum, sondern auch für 12 barrierefreie Eigentumswohnungen in den oberen Geschossen.

 

Erste Informationen erhalten Sie hier:

 

 

Mutter-Kind-Klinik

Borkum

 

„Therapiezentrum und Wohnungen - Farbtupfer in der Gemeinde Neuenkirchen geplant

 

Sanierung der Mutter-Kind-Klinik auf Borkum

 

Borkum: Zurzeit wird die Mutter-und-Kind-Klinik aufwändig modernisiert, bevor sie am 3. Mai in neuem Glanz erstrahlt und wieder öffnet. Verschiedene Bereiche der Klinik entsprachen nicht mehr den aktuellen Anforderungen an Brandschutz und Hygiene. Die Bauarbeiten sind im vollen Gange, damit der Bau planmäßig im Mai übergeben werden kann.